Schon gewusst?

… dass unser erster Miet-Schneidschuh - Kennung MWH WS88-1 heute als Feuerstelle dient.
… dass wir im Jahr 30.000 t Werkzeuge be-und entladen.
… dass wir im Jahr mehr als 1,0 t Schweißdraht verbrauchen.
… dass der Altersdurchschnitt bei BWH 41,1 Jahre beträgt.
… dass wir in 45 Länder der Welt liefern.
… dass unser Betriebsgelände eine Größe von 2,0 ha misst.
… dass wir mehr als 13.000 Stück Wechselstollen pro Jahr verkaufen.
… dass wir 4 Landesäulen für Elektromobilität besitzen, aber kein Elektroauto.
… dass unser Fuhrpark im Jahr mehr als 17x die Erde umrundet.
… dass man über 4 km Bohrrohre bei uns mieten kann.
… dass in unseren Servicefahrzeugen auch schon Lamas transportiert wurden.
… dass unsere Bohrgeräte zusammen 5.520 t Drehmoment (5.520.000 Nm) bereitstellen.
… dass bei uns über 15.000 Tassen Kaffee im Jahr gekocht werden.

Drehbohrrohre für Ankerbohrungen an ARGE Tunnel XFEL im Einsatz

Auf der Baustelle Tunnel XFEL (www.xfel.eu) in Schenefeld Nähe Hamburg kommen von uns gelieferte Drehbohrrohre bei Rückverankerungsbohrungen zum Einsatz. Diese werden insbesondere auf dem Betriebsgelände Schenefeld – dem späteren Forschungscampus – eingesetzt.

Bei European XFEL handelt es sich um die im Bau befindliche europäische Röntgenlaseranlage. Für die naturwissenschaftliche Grundlagenforschung werden dort später bis zu 30.000 ultrakurze, hochintensive Röntgenblitze pro Sekunde erzeugt. Das Projekt umfasst 5777 m Tunnel in 6-38 m Tiefe – davon wiederum einen 2,1 km langen Tunnel für den Elektronenbeschleuniger und 5 sich fächerförmig anschließende Tunnel zwecks Röntgenblitz-Erzeugung. Am Bau beteiligen sich neben Deutschland 12 weitere europäische Länder sowie China. Die geplanten Baukosten belaufen sich auf etwa 1 Milliarde Euro. Für die Bauausführung haben die Baukonzerne Bilfinger & Berger (www.bilfingerberger.de) und Hochtief (www.hochtief.de) die ARGE Tunnel XFEL gebildet.

zurück
Kastanienring 8
09661 Hainichen / Sa.

+49 (0) 3 72 07 65 07 - 0
+49 (0) 3 72 07 65 07 - 50

info@bohrwerkzeuge.com
|bohrwerkzeuge.com
Einbaugestänge für Erdwärmesonden von BWH – Einfach. Schnell.

Erdwärmesonde nach dem Bohren einbauen? Das kann schon mal anstrengend werden und Zeit rauben...

Dienstag, 16.07.2024
LIEBHERR LB45 und LB35 liefern beeindruckende Performance bei unserem Kunden NSTT

NSTT Spezialtiefbau aus Großwallstadt war mit 3 Bohrgeräten gleichzeitig an einem Großprojekt...

Freitag, 12.07.2024
© Copyright 2024 BWH Bohrwerkzeuge Hoffmann GmbH & Co. KG
nach oben