Schon gewusst?

… dass wir in 45 Länder der Welt liefern.
… dass wir im Jahr mehr als 1,0 t Schweißdraht verbrauchen.
… dass man über 4 km Bohrrohre bei uns mieten kann.
… dass der Altersdurchschnitt bei BWH 41,1 Jahre beträgt.
… dass in unseren Servicefahrzeugen auch schon Lamas transportiert wurden.
… dass unser erster Miet-Schneidschuh - Kennung MWH WS88-1 heute als Feuerstelle dient.
… dass bei uns über 15.000 Tassen Kaffee im Jahr gekocht werden.
… dass wir mehr als 13.000 Stück Wechselstollen pro Jahr verkaufen.
… dass wir 4 Landesäulen für Elektromobilität besitzen, aber kein Elektroauto.
… dass unser Fuhrpark im Jahr mehr als 17x die Erde umrundet.
… dass unsere Bohrgeräte zusammen 5.520 t Drehmoment (5.520.000 Nm) bereitstellen.
… dass unser Betriebsgelände eine Größe von 2,0 ha misst.
… dass wir im Jahr 30.000 t Werkzeuge be-und entladen.

TDS liefert Bohrausrüstung für größtes Tunnelprojekt der Welt

Im Zuge der Vergabe der Fußball – WM 2022 nach Katar und der stark wachsenden Bevölkerung in Verbindung mit damit einhergehenden neuen Stadtteilen in der Hauptstadt Doha wurde 2011 mit den Planungen für ein neues U-Bahn System begonnen. Dabei sollen insgesamt 4 Metro Linien jeweils als Doppeltunnel erstellt werden. Insgesamt kommen bis zu 21 Tunnelbohrmaschinen (TBM) bei diesem Projekt zum Einsatz. Somit ist dieses Projekt momentan die größte Tunnelbaustelle der Welt. Aufgrund der geologischen Bedingungen (weiche Böden, Kalkstein, Schiefer Anteile) mit teilweise sehr starken Wasserzutritten durch vorhandene Klüfte wurde von unserem Kunden ein Lösungsvorschlag zum Abdichten der erforderlichen Querschläge durch Injektionen erarbeitet. Die gesamte Bohrausrüstung für dieses Projekt wurde durch TDS geliefert und vor Ort in Betrieb genommen. Aufgrund der weiten Transportwege wurden von uns mehrere Optionen für die Bohrungen erarbeitet um bei auftretenden Schwierigkeiten vor Ort flexibel auf die Anfordernisse reagieren zu können. Seit mehreren Wochen Bohrbetrieb können die Bohrungen zur vollsten Zufriedenheit des Kunden abgeteuft werden und die erforderlichen Injektionen eingebracht werden.

zurück
Kastanienring 8
09661 Hainichen / Sa.

+49 (0) 3 72 07 65 07 - 0
+49 (0) 3 72 07 65 07 - 50

info@bohrwerkzeuge.com
|bohrwerkzeuge.com
Low, Lower, Ultra-Low

Der Umbau von Bohrgeräten zu diversen Low-Head-Varianten durch temporäres Einkürzen des Mastes...

Donnerstag, 15.02.2024
Das Original. Hergestellt in Deutschland. Gefertigt für BWH.

Wir freuen uns, Ihnen unseren neuen Wechselstollen BW39-H vorzustellen...

Freitag, 05.01.2024
© Copyright 2024 BWH Bohrwerkzeuge Hoffmann GmbH & Co. KG
nach oben