Schon gewusst?

… dass unser erster Miet-Schneidschuh - Kennung MWH WS88-1 heute als Feuerstelle dient!
… dass bei uns über 15.000 Tassen Kaffee im Jahr gekocht werden?
… dass unsere Bohrgeräte zusammen 345 t Drehmoment (3.450.000 Nm) bereitstellen?
… dass unser Fuhrpark im Jahr mehr als 12x die Erde umrundet?
… dass in unseren Servicefahrzeugen auch schon Lamas transportiert wurden?
… dass wir im Jahr mehr als 5 to. Schweißdraht verbrauchen?
… dass man über 3,5 km Bohrrohre bei uns mieten kann?
… dass wir im Jahr 10000 to. Werkzeuge be-und entladen?

Neue Werkstatthalle in Benutzung – mehr Platz für guten Service

Kürzlich haben wir eine weitere Werkstatthalle mit ca. 950m² Fläche in Betrieb genommen. Die neue Werkstatt dient der Reparatur, Wartung und Instandhaltung der Werkzeuge, Bohrrohre und Kellystangen unserer Kunden sowie der eigenen Technik. Modernste Absaugtechnik, ein 12,5t-Hallenkran, ein funktioneller Sozialteil mit Büro, Aufenthaltsraum, Küche, modernen Duschen und Toiletten verbessern die Arbeitsbedingungen unserer Kollegen weiter maßgeblich. Eine leistungsstarke Photovoltaik-Anlage produziert den Strom, der in erster Linie für unsere Schweißtechnik verwandt wird. Dadurch senken wir unsere Betriebskosten und verbessern die Gesamt-Öko-Bilanz unseres Unternehmens. Den Monteuren vom Maschinenservice steht nun die „alte“ Halle komplett und allein zu diesem Zweck zur Verfügung.

zurück
Kastanienring 8
09661 Hainichen / Sa.

+49 (0) 3 72 07 65 07 - 0
+49 (0) 3 72 07 65 07 - 50

info@bohrwerkzeuge.com
|bohrwerkzeuge.com
Neue Werkstatthalle in Benutzung – mehr Platz für guten Service

Kürzlich haben wir eine weitere Werkstatthalle mit ca. 950m² Fläche in Betrieb genommen. Die neue Werkstatt dient der Reparatur,...

Donnerstag, 30.09.2021
Wasserbetriebene Imlochhämmer WAI sorgen für reges Interesse auf der GEOFLUID

Wir danken allen, die uns am Messestand auf der Geofluid in Piacenza vergangene Woche besucht haben. Gemeinsam mit Ihnen,...

Montag, 20.09.2021
© Copyright 2021 BWH Bohrwerkzeuge Hoffmann GmbH & Co. KG
nach oben